Fakturia – Automatisierter Abrechnungsprozess für Abo-Rechnungen

– Anzeige –

Unternehmen der verschiedensten Branchen können sich ihre Arbeit bei der Erstellung von Abo-Rechnungen mit der Abo-Abrechnungssoftware von Fakturia erleichtern. Das betrifft nicht nur Rechnungen für Zeitschriften-Abos und für die Lieferung von Wasser, Strom oder Gas. Auch Beratungsleistungen und andere wiederkehrende Arbeiten können mit Dauerrechnungen berechnet werden. Die Software stellt eine Arbeitserleichterung dar. Sind wichtige Kundendaten erfasst, können die Rechnungen im entsprechenden Abrechnungszeitraum erstellt werden. Ein automatischer Rechnungsversand sorgt dafür, dass Sie keine Rechnungen vergessen. Zum festgelegten Zeitpunkt erhalten Kunden ihre Rechnungen. Mit der Software für das Subscription Management sparen Sie Zeit, können sich auf das Wesentliche konzentrieren und neue Kunden akquirieren.

Die Abo-Abrechnungssoftware von Fakturia ist eine Erleichterung, da Sie sich nicht um wiederkehrende Rechnungen kümmern müssen. Zusätzlich wird die Arbeit in der Buchhaltung erleichtert. Die Inbetriebnahme der Software für die Serienrechnung ist innerhalb kurzer Zeit möglich. Haben Sie sich als Betreiber registriert, erfassen Sie die Daten für die Kunden und Artikel. Für Ihre Kunden geben Sie alle Daten zum Vertrag, zu denen Mindestlaufzeit, Abrechnungsintervalle, Kündigungsfrist sowie Zahlung per Prepaid oder Postpaid gehören, in die Maske ein. Sind diese Daten hinterlegt, können Sie wiederkehrende Rechnungen automatisch erstellen. Neben Abo-Rechnungen können auch Einzel- und Sammelrechnungen erstellt werden. Für Sammelrechnungen erfassen Sie jede von Ihnen erbrachte Leistung und stellen diese Leistungen Ihren Kunden am Ende des Abrechnungsintervalls in Rechnung. Die Abo-Abrechnungssoftware von Fakturia bietet einen Überblick über Abo-Verträge, Kunden und Produktdaten. Mit der Software können SEPA-Lastschriften und Kreditkartenabbuchungen für das Subscription Management erfolgen. Zahlungen werden überwacht und erfasst. Die Schnittstellen für DATEV und Lexware ermöglichen der Buchhaltung den Zugriff auf Rechnungen und auf erfolgte Zahlungen. Die Software gewährleistet einen Überblick über Debitoren und führt das Mahnwesen aus. Werden Rechnungen nicht pünktlich bezahlt, erstellt die Software Mahnungen und verschickt sie.

Die Software kann für die Erstellung von Rechnungen an deutsche und ausländische Kunden verwendet. Sie unterstützt mehrere Sprachen, ist für unterschiedliche Währungen nutzbar und berücksichtigt länderspezifische Steuersätze. Dank der intuitiven Gestaltung der Abo-Abrechnungssoftware müssen Ihre Mitarbeiter keine Schulung besuchen und verlieren keine Zeit. Für alle Fragen zum Umgang mit der Software steht ein Support zur Verfügung.

Testen Sie Fakturia jetzt kostenfrei und unverbindlich in unserer Sandbox

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*