Spanien individuell im Wohnmobil bereisen


sagrada-familia-552084_640Spanien ist des Deutschen liebstes Reiseziel, abgesehen von Ausflügen im eigenen Land. Sozusagen als Dauerbrenner führen die Kanaren, die Balearen, allen voran Mallorca, zusammen mit dem spanischen Festland seit Jahren die Tourismus-Statistiken an. Dieser Umstand ist vor allem auf die geografische und historische Vielfalt zurückzuführen, denn altehrwürdige Städte reihen sich in eine sehr abwechslungsreiche Landschaft ein.
Wer von allen Besonderheiten etwas zu sehen bekommen möchte, wird sich natürlich eine individuell planbare Rundreise wünschen, wozu sich das Ausleihen eines Campers anbietet. In Anbetracht der Größe Spaniens und der großen, verlockenden Vielfalt ist es empfehlenswert, sich für eine Reiseregion zu entscheiden.

An den wunderbaren Stränden der Costa del Sol im Süden kann man nicht nur ausreichend Sonne tanken, sondern sich auch auf die architektonischen Spuren der Mauren begeben. Besonders bekannt sind die Stadtburg Alhambra in Granada, eines der bedeutendsten Bauwerke der islamischen Kunst in Europa, aber auch die Mezquita in Córdoba, die zu den größten Sakralbauten der Welt zählt und die Giralda in der andalusischen Hauptstadt Sevilla, die gleich neben dem UNESCO-Weltkulturerbe, der Kathedrale Maria del Sede zu finden ist. Ein Ausflug in die nahe gelegene Sierra Nevada, das höchste Gebirge auf der iberischen Halbinsel, sollte der Reise durch den Süden ebenso wenig fehlen. Auf tuicamper.com finden Sie Ihr Fahrzeug in Sevilla, bei andalusien-camper.de kann man es in Jerez de la Frontera übernehmen.
Den Blick auf die Berge, das Meer und einen großen Pool genießt man beispielsweise auf den Campingplatz Los Escullos. Nur 10 Minuten von der Alhambra entfernt kann man sich auf dem Suspiro Del Moro einrichten.

Wer eher auf eine Städtetour aus ist und ausreichend Zeit mitbringt, kann sich aus Barcelona, Valencia, Madrid, Toledo und Pamplona eine Route mit vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten zusammenstellen, wobei man idealerweise von Deutschland kommend in Barcelona (z.B. bei rentacamper.de) oder Valencia (z.B. bei holidaycamper.de) sein Fahrzeug anmietet. Ein Besuch des Königspalastes in Madrid und der historischen Altstadt Toledos sind dabei unverzichtbar. Rund um die Großstädte herum gibt es zahlreiche Campingplätze.

Im Norden Spaniens lockt das Weingebiet La Rioja den Gourmet, der Golf von Biskaya den Badeurlauber, der Naturpark Tierra de Cameros den Bergwanderer und der berühmte Wallfahrtsort Santiago de Compostela den Pilgerer.

Wofür Sie sich auch entscheiden, nicht nicht nur das Ziel, sondern auch Ihr Fortbewegungsmittel sollte perfekt zu Ihnen passen.
Um das ideale Fahrzeug für Ihre individuelle Rundreise in das Land der Vielfalt zu finden, können Sie hier jetzt direkt Wohnmobil-Anbieter vergleichen und buchen:

Wohnmobil mieten auf Fuerteventura

Wohnmobil mieten auf Fuerteventura

Fuerteventura ist nicht zuletzt wegen seines ganzjährig milden Klimas ein Eldorado für Sonnenhungrige, Wassersportler Surfer und Wanderer. Mit dem Wohnmobil lässt sich Kanareninsel am besten erkunden. Ganz in Ihrem eigenen Tempo erleben Sie den besonderen Re...
Wohnmobil mieten auf Gran Canaria

Wohnmobil mieten auf Gran Canaria

Wer seinen Urlaub nicht in einem Hotel auf Gran Canaria in den Kanaren verbringen möchte, der fliegt hin und mietet sich ein Wohnmobil. Mit diesem ist er unabhängig und kann die Strände und die Natur erleben, wo es ihn gerade hinzieht auf der Insel. Es...
Wohnmobil mieten auf Mallorca

Wohnmobil mieten auf Mallorca

Mallorca gehört zu Spanien, als größte Insel zur autonomen Balearen-Gruppe. Es besteht ein gemäßigtes subtropisches Klima mit zirka 8 Sonnenstunden am Tag. Die Insel mit vielen abgelegenen Traumstränden und seiner vielfältigen Pflanzen- und Tierwelt ist id...
Wohnmobil mieten auf Teneriffa

Wohnmobil mieten auf Teneriffa

Die kanarische Insel Teneriffa , auch die Insel des ewigen Frühlings genannt, ist eine magische Zusammenstellung aus Tradition und Modernität. Mit ihrer interessanten Landschaft lädt sie direkt dazu ein, die Insel mit einem Wohnmobil zu erkunden. Von De...