Wohnmobil mieten in Italien


venice-194835_640Eine Reise mit dem Wohnmobil ist ideal, wenn Sie die vielen Facetten Italiens in einem einzigen Urlaub kennenlernen möchten: Von der grünen Hügellandschaft der Toskana bis zu den traumhaften Stränden Siziliens bietet das südeuropäische Land unzählige Sehenswürdigkeiten, malerische Landschaften und einzigartige Natur.

In den meisten Großstädten gibt es die Möglichkeit, Camper zu mieten, die Sie beispielsweise bei rentacamper.de oder tuicamper.com buchen können. Für die Campingtour im Hochsommer ist eine Klimaanlage dringend zu empfehlen, zudem ist ein Navigationssystem auf den italienischen Landstraßen sinnvoll. Informieren Sie sich bestenfalls im Vorfeld, auf welchen Campingplätzen Sie übernachten möchten, denn nicht überall sind Campingfahrzeuge zugelassen. Trotzdem haben Sie eine riesige Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten: Insgesamt über 1.000 Stellplätze stehen für den Campingurlaub zur Verfügung – sowohl in der Nähe der großen Städte als auch abseits des Massentourismus. Im August ist es teilweise nötig, einen Platz zu reservieren, denn zu dieser Zeit zieht es auch viele Italiener auf die Campingplätze im eigenen Land. Alternativ zum Campingplatz ist in Italien auch das Übernachten auf einem Agricampeggio populär: Einige Bauernhöfe, Gasthäuser und Weingüter bieten Stellplätze an – sanitäre Anlagen sind dabei ebenso vorhanden wie eine fantastische Möglichkeit, die regionale Küche zu genießen.

Planen Sie eine Rundreise durch den Norden Italiens? Dann wartet der Campingplatz Marina di Venezia auf Sie, der vor den Toren der wunderschönen Stadt Venedig liegt. Ein Besuch in der historischen Altstadt lohnt sich in jedem Fall, und auch eine Gondelfahrt in den Kanälen verspricht eine einzigartige Erinnerung. Nicht weit von Venedig lockt die abwechslungsreiche Region um den Gardasee: Nicht nur Baden, Rudern und Segeln bieten sich als Aktivitäten an, sondern auch zahlreiche Wanderwege und Mountainbiketrails ziehen sich durch die Wald-, Wiesen- und Berglandschaften um den See. Eine Sehenswürdigkeit der besonderen Art ist der Varone-Wasserfall, der sich im Inneren einer Grotte befindet.

Ob es Sie in den Norden, nach Mittelitalien oder eher in den Süden nach Kalabrien oder Sizilien zieht, hier finden Sie das passende Angebot!

Wohnmobil mieten am Gardasee

Wohnmobil mieten am Gardasee

%CODE1% Erleben Sie Italien von seiner schönsten Seite und erkunden Sie die Garasee-Region mit einem Mietwohnmobil. Unzählige schöne Campingplätze - teilweise direkt am See gelegen - laden zum entspannten Aufenthalt ein.
Wohnmobil mieten auf Sardinien

Wohnmobil mieten auf Sardinien

%CODE1% Sardinien gehört neben Sizilien im Mittelmeer zu den größten Inseln Italiens. Sie ist mit den warmen Temperaturen auch außerhalb der Sommerzeit optimal, um den Urlaub zu verbringen. Bizarre Felsküsten mit zahlreichen Minibuchten und Hunderter vorg...
Wohnmobil mieten auf Sizilien

Wohnmobil mieten auf Sizilien

%CODE1% Sizilien gehört zu Italien und ist die größte Insel im Mittelmeerraum. Mehr als 80% der Fläche Siziliens bestehen aus Hügel- und Bergland. Der Ätna ist mit 3.345 Meter der höchste Berg der Insel und zur gleichen Zeit der größte Vulkan Europas,...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*