Bestens gerüstet für den Campingurlaub

Den Urlaub in freier Natur zu verbringen, ist der Wunsch vieler Erwachsener und Kinder. Früher waren die Urlauber mit dem Zelt oder am Auto angehängtem Wohnwagen auf Achse, heutzutage meistens mit dem Campingbus. Nicht alle angebotenen Campingartikel sind für einen erholsamen Urlaub notwendig, aber die Thermoskanne bringt seit vielen Jahren Vorteile, die nicht von der Hand zu weisen sind. Zweckmäßige Campingartikel mit guter Funktionalität und passender Größe machen die Ferien oder die Wanderung zu einem schönen Erlebnis.

Thermoskannen sind ideal im Winter, sowie im Sommer. Bei Wanderungen im Winter oder beim Wintercamping halten sie Kaffee oder Tee bis zu 24 Stunden warm und im Sommer bleibt das Getränk länger kalt als in einer normalen Flasche. Thermoskannen bestehen meistens aus Titan oder Edelstahl mit einem doppelwandigen, isolierenden Vakuum, die kleine Kratzer oder Dellen gut aushalten und fast nicht kaputt zu kriegen sind. Frühere Isolierkannen besaßen einen Vakuum-Hartglaseinsatz, der die Flüssigkeit ebenfalls bis zu 12 Stunden heiß hielt. Erinnern wir uns an die ROTPUNKT Thermoskanne mit Starkglaseinsatz und Zweifunktions-Drehverschluss, die es heute wieder, alt oder neu, in Vintage-Shops zu kaufen gibt. Die Thermoskanne besitzt einen hochwertigen Kunststoffmantel, der gegen Kratzer schützt und für die Isolierung ein Durothermglas.

Zum Wintercamping gehört eine Thermoskanne wie Handschuhe und Mütze, denn je nach Sportart während des Campings, kann warmer Tee oder Kaffee dazu beitragen, wieder Kräfte zu sammeln. Die Thermoskanne im Test hat für sehr kalte Gegenden mit extremen Kältewerten ergeben, dass hier die Hersteller Thermo- oder Transporthüllen aus Neopren oder mit Isolierschaum anbieten. Ob Wintersportler oder Sportkletterer im Sommer – wer auf heiße oder kalte Getränke wert legt, wird sich eine Thermoskanne zulegen.

Thermoskannen gibt es in vielen Ausführungen: für 0,5 Liter, 1,0 Liter bis zu 2,0 Liter Inhalt. Wichtig beim Kauf einer Thermoskanne ist der Verschluss. Er ist entweder zum Aufschrauben oder es ist der Einhandverschluss, der aber nicht so gut isoliert. Aber er ist sehr praktisch, denn er kann mit einer Hand entriegelt und anschließend per Knopfdruck weggeklappt werden. Die Thermoskanne besitzt ein komfortables Mundstück zum Trinken und der Deckel dient als Tragegriff. Zur Thermoskanne mit normalem Verschluss gehört ein Trinkbecher, der ebenfalls für gute Abdichtung verantwortlich ist. Deshalb werden manche Thermoskannen mit isolierten Trinkbechern geliefert, die vor allem beim Autofahren von großem Vorteil sind, da sie verhindern, sich die Finger zu verbrennen und er sorgt dafür, dass die Flüssigkeit nicht so schnell abkühlt oder warm wird.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*