Hamburg günstig: auf dem Campingplatz am Falkensteiner Ufer

Hamburg gilt zu Recht als teure Stadt, und das zeigt sich auch in den Preisen für Hotels und Pensionen. Wenn Sie der Stadt einen Besuch abstatten wollen – und viele Gründe sprechen dafür – können Sie als Camper sehr gut Geld sparen und dabei noch etwas atmosphärisch Interessantes erleben. Die Elbe als der Strom, der die Stadt reich gemacht hat, liegt Ihnen auf dem Campingplatz am Falkensteiner Ufer sozusagen zu Füßen. Seit seit einigen Jahren können Sie diese Füße auch wieder ohne Bedenken in das Wasser stecken oder sogar eine kleine Morgenschwimmrunde einlegen.

Glitzerndes Wasser, Gitarrenklänge – so geht Urlaub!

Auf dem Campingplatz am Falkensteiner Ufer gibt es mehrere Fraktionen. Zum Einen sind da die Hamburger Dauercamper, die ihren Wagen oder das Zelt mit allerhand Accessoires umgeben (Achtung, Gartenzwerge!). Diese Gruppe ist nicht allzu kommunikativ und hält sich eher für sich. Aber das soll Sie nicht abschrecken, denn eine gewisse Fluktuation ist dennoch auf diesem Platz zu erkennen. So werden Sie im Hochsommer auch echte Hippietypen erleben oder Urlauber auf dem Weg von Süd nach Norden, die einen Tag Rast in Hamburg machen. Das Campingleben kann also schön bunt sein, und die Kantine lockt mit einer eher rustikalen Küche, die satt macht und nicht allzu teuer ist.

Mal schnell zum Shoppen in die City

Damit Sie nicht nur glitzerndes Wasser und die eine oder andere Muschel zum Freuen haben, können Sie auch den HVV nutzen, der Sie qua Bus nach Blankenese bringt. Dort können Sie flanieren, die Steinstufen zur Elbe herunter wandern und sich wie in den Cinque Terre wähnen. Sie können sich aber auch wieder in die S-Bahn setzen und direkt in die City von Hamburg fahren. Shoppen, die Alster umrunden Planten un Blomen. Abends noch “auf den Kiez”, wie Sankt Pauli in Hamburg genannt wird. Musicals, Clubs, Hafenflait. Dann geht es per Bahn wieder in Ihr Camperglück. Die Beste aus allen Welten haben Sie hier – für kleines Geld.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*