Kurzurlaub im Sommer

S. Hofschlaeger / pixelio.de

Hat der Sommerurlaub für die perfekte Erholung nicht ausgereicht und ist der Hunger nach Sonne nicht gestillt, dann ist der Campingplatz um die Ecke die ideale Wahl für eine kurze Auszeit vom Alltag. Aus zwei Tagen Resturlaub können ganze vier Tage Urlaub über das Wochenende werden. Sonne, Ruhe und leckeres Essen mit netten Nachbarn sorgen für den besonderen Kick auch nach den großen Ferien im Sommer.

Ein Kurzurlaub mitten im Sommer kann den Erholungswert der großen Ferien um ein Vielfaches verlängern. Nach zwei oder drei Wochen Urlaub kommt fast jeder Mensch richtig zur Ruhe und hat Abstand zum Alltag. Bevor dieser Alltagstrott sich wieder ins Leben von Alt und Jung einschleicht, kann ein verlängertes Wochenende fernab der Tapete im Wohnzimmer und dem Postkasten im Flur die Gedanken noch einmal in eine andere Welt lenken. Die Seele gewöhnt sich an Erholungsphasen, so dass im Berufsalltag und in der Schule der Abstand zum Stress eingehalten wird. Je weiter Körper, Geist und Seele sich vom normalen Leben entfernen, desto mehr Spaß macht dieses Leben auch wieder. Daher ist der kurze Aufenthalt von Freitag bis Montagabend oder von Mittwoch über den Brückentag am Freitag bis Sonntagabend die perfekte Möglichkeit die Lebensqualität an 365 Tagen im Jahr zu erhöhen.

Auf dem Campingplatz treffen sich an langen Wochenenden und über die Brückentage viele gleichgesinnte Urlauber, die den Alltag vergessen möchten. Für alle Mitglieder der Familie steht Spaß pur auf dem Programm, denn das Thema Alltag ist vom frühen Morgen am See bis tief in die Nacht am Grill allseits tabu. Kochrezepte, die Ergebnisse des laufenden Länderspiels und viele andere wichtige Themen werden diskutiert, so dass alle in eine andere Welt abtauchen können. Sorgen und Probleme erscheinen plötzlich viel kleiner, weil sie auf ein realistisches Maß reduziert werden. Das Leben steht wieder im Vordergrund für alle. Daher ist jeder Kurzurlaub nach den Sommerferien die beste Möglichkeit das Leben zu genießen. Natürlich kann ein Kurzurlaub auch der ideale Einstieg in die großen Ferien sein.

Bildquelle: S. Hofschlaeger  / pixelio.de

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*