Challenger

Der französische Reisemobile Hersteller Challenger gehört zu den größten europäischen Marktführern, wenn es um Wohnmobile geht. Die Geschichte des Challenger Wohnmobil sagt bereits viel über den Hersteller aus.
Die französische Marke wurde 1985 gegründet und in Paris vorgestellt. Bereits bei dieser Messevorstellung im Pavillon Dauphine werden einige Modelle von diversen Händlern entdeckt. Über die Jahre hinweg entwickelt sich die Marke immer weiter und revolutioniert den Wohnmobilmarkt. Es werden komplette und teilintegrierte Reisemobile gebaut. Dazu kommt immer mehr Funktionalität, sodass das Reisen immer ansprechender wird. Kühlschrank, weitere Elektronik sowie Wassersysteme werden seit Anfang der 90er Jahre mit verbaut. Bis heute versucht die Marke neue Innovationen zu schaffen, was sich auch in ihrer Produktpalette deutlich zeigt.

Die Alkoven sind insbesondere für Familien kreiert worden und bieten ohne Weiteres Platz und Komfort für vier bis sechs Personen. Die teilintegrierten Wohnmobile sind für Ford und Fiat konzipiert. Dies ist der größte Bereich des Herstellers. Hier können Sie aus 13 verschiedenen Grundrissen wählen und dies bei einem optimalen Preis-Ausstattungs-Verhältnis. Die vollintegrierten Modelle sind nicht nur luxuriös ausgestattet, sie bieten auch eine grandiose Sicht dank Panoramafenster. Wer es etwas kleiner, unauffälliger und beweglicher haben will, greift auf das Sortiment der Vans zurück. Hier warten vier verschiedene Modelle in drei Größen und zwei Verarbeitungsvarianten auf Entdecker und Weltenbummler. Ganz gleich, für welche Art von Wohnmobil Sie sich entscheiden, alle haben eins gemeinsam, nämlich die besondere serienmäßige Ausstattung, die Challenger mit all seinen Fahrzeugen bietet. Dazu gehören unter anderem ein großer Stauraum, optimale Lüftung und Beleuchtung, gute Isolierung und das Versprechen der Langlebigkeit.

Das Händlernetz für Reisemobile des französischen Wohnmobilherstellers ist international hervorragend ausgebaut. Ganz gleich, ob Sie einen Anbieter im Erzgebirge Deutschlands, in der Tschechischen Republik, in Italien, in Kroatien oder in Norwegen suchen. Sie werden definitiv fündig werden und von den Leistungen überzeugt sein.